Regio-Ticket Werdenfels

mit dem Regio-Ticket Werdenfels von Reutte nach München und zurück - bequem und ohne Umsteigen

Lust auf einen Shoppingtag oder Sightseeing in München? Von Reutte bequem und kostengünstig bis in die bayerische Landeshauptstadt fahren – das ermöglicht die Werdenfelsbahn von DB Regio Oberbayern. Täglich gibt es neun Direktverbindungen zwischen Reutte in Tirol und München sowie in der Gegenrichtung. Mit dem günstigen Regio-Ticket Werdenfels kannst du deinen Ausflug ganz ohne Stau genießen. Der Bahnhof in München bietet übrigens eine Vielzahl von geräumigen Schließfächern, in denen du deine Einkäufe zwischenlagern kannst. Tipp für Weltenbummler: Mit nur einem Umstieg in München-Pasing in die Flughafen-S-Bahn bist Du rund 50 Minuten später schon an den Abflugterminals und erlebst den perfekten Start in den Urlaub.

Gültigkeit Regio-Ticket Werdenfels: vom Reutte / Vils bis zum Münchner Flughafen, ab 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages mit den Zügen der Werdenfelsbahn sowie mit den Zügen der Münchner S-Bahn 

Preise: Einzelreisende: 19 € | pro Mitfahrer: 4 € (maximal 4 Mitfahrer möglich). Zusätzlich können bis zu drei Kinder zwischen 6 und 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden.

Verkaufsstellen: in der Werdenfelsbahn | in allen DB-Verkaufsstellen | an allen DB-Automaten im gesamten Geltungsbereich | im Internet - auch als Handy-Ticket buchbar.

Zusätzliche Informationen:

  • Moderne klimatisierte Züge
  • Die Werdenfelsbahn fährt auf einem Streckennetz von rund 250 Kilometern (davon 50 in Tirol), dabei werden 54 Bahnhöfe bedient.
  • 37 klimatisierte Züge mit Mehrzweckbereiche, Fahrgastinformationsanlagen, behindertenfreundlichen Toiletten und ausreichend Platz zur Gepäckaufbewahrung. 
  • Barrierefreier, ebenerdiger Ein- und Ausstieg für Fahrgäste mit Koffern, Kinderwagen oder Fahrrädern.
  • Für Reisende aus Tirol und dem Allgäu: Fahrscheine, Infos und Beratung über die Angebote der Werdenfelsbahn im Kundencenter am Bahnhof in Reutte (Öffnungszeiten: montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr.)

Weitere Informationen findest du auf der Homepage der Deutschen Bahn