Schneespaß in der Tiroler Zugspitz Arena

Winteraktivitäten abseits der Piste

Das Winterglück wartet in der Tiroler Zugspitz Arena nahezu an jeder Ecke: Beim Langlaufen in der frisch gespurten Loipe dahingleiten. Sich mit den Liebsten in Decken gehüllt auf dem Pferdeschlitten zusammenkuscheln, oder beim Schneeschuhwandern die wunderschöne Natur der Region auf sich wirken lassen. Bei diesem abwechslungsreichen Aktiv-Angebot abseits der Piste können Urlauber den Winter so richtig auskosten.

Sport und Spaß im Schnee

Langlaufen und Laser-Biathlon

Ein Langlaufnetz aus über 130 bestens präparierten Loipenkilometern lockt jährlich zahlreiche Langlauffreunde in die Tiroler Zugspitz Arena. Routen von leicht über mittel bis schwer, für klassischen Langlauf oder die Skating-Variante – in der Region an der Zugspitze ist für Wintersportler vielfältig gesorgt. Die perfekte Mischung aus Ausdauer und Geschicklichkeit gilt es beim Laser-Biathlon in Berwang unter Beweis zu stellen.

Die Abgeschiedenheit genießen

Winterwandern und Schneeschuhwandern

Brechen Sie auf zur Erkundungstour in die fabelhafte Winterwelt Tirols! Eingebettet zwischen Wettersteinmassiv, Sonnenspitze, Grubigstein und der imposanten Zugspitze, finden Winterwanderer und Schneeschuhwanderer ihr persönliches Wintersport-Paradies. Im Anschluss an die ausgedehnte Runde sorgen herzliche Gastgeber in den urigen Almhütten für das leibliche Wohl. Denn frische Bergluft macht bekanntlich hungrig …

Auf flotten Kufen den Berg hinab

Rodeln

Die Tiroler Zugspitz Arena bietet alles, was das Rodlerherz begehrt: rasante Abfahrten und Steilkurven genauso wie sanfte Hänge für die ganz jungen Wintersportler. Und wer unter freiem Sternenhimmel und bei Flutlicht die Rodelbahn hinuntersausen möchte – auch Nachtrodeln steht in der Region an der Zugspitze am Programm.

Eissport an der Zugspitze

Eislaufen und Eisstockschießen

Lust auf eine gesellige Abwechslung abseits der Piste? Vorschlag: Sie ziehen Hand in Hand mit Ihren Liebsten eine Runde über die Eislaufbahnen. Alternativ kann man beim traditionsreichen Eisstockschießen seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Eines ist allemal klar: In der Tiroler Zugspitz Arena ist der Spaß immer dabei. 

Einmal Beifahrer sein

Pistenbully fahren

Die Helden am Hang live erleben – als Co-Pilot eines Pistenbullys geht’s bergauf und bergab durch die weiße Pracht. Dabei erfährt man so einiges über die 390 PS starken Kettenfahrzeuge und die tägliche Arbeit der Fahrer in der Tiroler Zugspitz Arena. Das wird garantiert eine Riesengaudi!

Mit 2 Pferdestärken durch die Natur

Pferdeschlittenfahrten

Familien, Romantiker und Genießer kommen bei einer gemütlichen Pferdeschlittenfahrt voll auf ihre Kosten. Inmitten einer berauschend schönen Naturkulisse heißt es: Sich zurücklehnen und die malerische Gegend vorüber rauschen zu lassen. Und dem Pferdeschlitten-Lenker fallen sicher ein paar amüsante und kurzweilige Anekdoten über die sieben Orte der Tiroler Zugspitz Arena ein.

Einen Tag lang Eskimo sein …

Iglu bauen

Mitten in der schneereichen Landschaft der Tiroler Zugspitz Arena ein Iglu bauen und in die Welt der Eskimos abtauchen – ein aufregendes Abenteuer für alle Outdoor-Freunde! In Teamarbeit heißt es: Schnee komprimieren, Blöcke sägen und das winterliche Zuhause in traditioneller Bauweise zusammensetzen. 

Winterurlaub in der Tiroler Zugspitz Arena

Das könnte Sie auch interessieren

Hütten & Après-Ski

Kulinarischer Genuss im Winterparadies der Tiroler Zugspitz Arena.

Orte & Region

Alles über die Orte auf der Tiroler Seite der Zugspitze
Wohnung Glück mit Balkon

Suchen & Buchen

Online-Suchformular ausfüllen, Wunschunterkunft finden und buchen!

Kultur & Tradition

Lernen Sie das abwechslungsreiche Kulturprogramm kennen!
Hütten & Après-Ski
Orte & Region
Wohnung Glück mit Balkon
Suchen & Buchen
Kultur & Tradition