Pfarrkirche Hl. Josef

Kirchen/Stifte/Klöster | Biberwier
die Kirche wurde 1830 erbaut und dem Hl. Josef geweiht, erhielt 1843 eine Orgel von Johann Gräber (Innsbruck).

Renoviert wurde die Kirche 1988 - 1992. Altäre zeigen Bergmannssymbole (Hammer und Meißel). Deckengemälde "Heilige Familie auf der Flucht vor Herodes" gemalt von Wolfgang Schennach aus Ehrwald im Jahr 1991.

Kontakt

Kirchplatz, 6633 Biberwier

Öffnungszeiten

Sonn- und Feiertagsmessen jeweils um 09:00 Uhr.
Wochentags lt. Gottesdienstordnung.

Während des Tages ist die Kirche geöffnet
Karte
Satellit
+
-